Australien – der vielseitiger Kontinent

Australien fasziniert wie kaum ein anderes Land. Deshalb ist es für viele ein langersehnter Lebenstraum am anderen Ende der Welt Downunder zu erkunden. Das Land hält viele Überraschungen bereit. Nicht nur, dass es auf dem trockensten Kontinent der Erde auch Regenwälder gibt, auch die enorme Artenvielfalt lässt so manchen staunen. Insofern ist hier nicht jedes Tier giftig und Ängste können getrost abgelegt werden. Wer nicht gerade Barfuß durch eine hohe Steppenwiese läuft oder ohne Neoprenanzug schnorcheln und tauchen geht, braucht sich keinerlei Sorgen zu machen. Aufgrund seiner schieren Größe bietet Australien verschiedenste Ziele mit unterschiedlichem Klima, Vegetationszonen und sogar Zeitzonen. Während es im Norden teilweise tropische Hitze herrscht, kann es im Süden auch durchaus etwas kühler werden. Denken Sie beim Planen des Yachtcharter an die Regenzeit in Australien. In Queensland und dem Northern Territory liegen die Temperaturen zwischen November und März zwischen 30 und 40°C und es kommt mehrfach am Tag zu heftigen Niederschlägen. Auch Zyklone sind in dieser Zeit keine Seltenheit.

Whitehaven Beach

Yachtcharter entlang der Ostküste

Am bevölkerungsreichsten ist die Ostküste Australiens. Hier sind die meisten namenhaften Städte wie Cairns, Brisbane und Sydney gelegen. Allerdings bedeutet bevölkerungsreich aufgrund seiner Größe dennoch, dass man mit der Yacht einen ganzen Tag entlang der Küste fahren kann, ohne eine größere Ortschaft zu passieren. Angefangen von Norden nach Süden, können Sie Ihren Yachtcharter beispielsweise in Cairns starten. Hier gibt es einen internationalen Flughafen und somit beste Anbindung. Mit etwas Glück entdecken Sie hier von Ihrer Yacht aus in Küstennähe sogar ein paar Krokodile, die sich am Ufer sonnenbaden. Weiter Richtung Süden gelegen sind die Whitsunday Inseln mit Whitehaven Beach, dem weißesten Strand der Welt. Bei Ihrem Törn werden Sie auch zahlreiche Wale zu Gesicht bekommen, deren Reiseroute sich mit Ihrer kreuzen wird. Als Highlight für jeden, der gerne einmal abtaucht, gilt das Great Barriere Reef. Mit seiner farbenbracht und allen bekannten Meereslebewesen aus „Findet Nemo“ lässt Sie dieser Eindruck nicht mehr so schnell los. Der krönender Abschluss ihres Yachtcharter entlang der Ostküste Australiens wird die Einfahrt in den Hafen von Sydney. Das weltberühmte Opernhaus markiert das Ziel einer spannenden Reise, die so weit entfernt von zu Hause tatsächlich wie ein Traum auf Sie wirken wird.

Yachtcharter Australien